Nutzer Tracking



  • Verbraucherschützer mahnen erste Medien ab
    Friedhelm Greis, 26.10.2019
    https://www.golem.de/news/nutzertracking-verbraucherschuetzer-mahnen-erste-medien-ab-1910-144650.html

    Liebe freunde,

    dafuer wurde es hoechste Zeit. Das Aufstehen-Forum ist da eine ruehmliche Ausnahme, Aufstehen-MV genau das Gegenteil. Das trifft ja jetzt @Ottopeter, er sollte sich mal seine Datenschutzerklaerung genauer durchlesen.

    Datenschutzerklärung Aufstehen-MV
    https://aufstehen-mv.org/datenschutz/

    "Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern, gemeinsam Verantwortlichen und Dritten
    ...
    Eine Datenübermittlung in Drittländer erfolgt nicht."

    und etwas spaeter:

    "Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)
    Die Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. .."

    Ich weiss ja nicht, ob den Autoren dieser Datenschutzerklaerung bewusst ist, was sie da schreiben und ob dies auch fuer all jene gilt, die diesen Schwachsinn auch noch anwenden. Also wie wollt ihr Google, FB oder Twitter oder sonstige Banditen daran hindern, mit den von euch erhaltenen Daten tun und lassen, was sie wollen? Oder sind wir hier im Kindergarten oder der Kirche?

    mit lieben gruessen, willi
    Asuncion, Paraguay


  • GLOBALER MOD LOKALER MOD

    Ich muss unserem @willi-uebelherr hier unbedingt beipflichten.
    Da scheint mir auch bei vielen noch immer nicht das Problembewusstsein vorhanden zu sein.
    Auch beim Entwurf der neuen Seite www.aufstehen-basis.net ist google wieder mit seinen Schriften an Bord 👎 ...als ob ein Browser keine eigenen fonts hätte.


Anmelden zum Antworten
 

Dies ist ein unabhängiges Forum für die Sammlungsbewegung aufstehen. Wir stehen für Meinungsfreiheit und effektive Vernetzung.