NEU..."Begrüßungszeremonie" hier im Forum


  • GLOBALER MOD MOD

    Nachfolgenden Text bekommt ab sofort jeder neue User, Anmelder, hier im Forum. Solltet Ihr bessere Formulierungen oder Inhalte als hilfreicher empfinden, hier einfach posten. Die Ereignisse der letzten Wochen haben uns, das Forum-Team, dazu bewogen, hier etwas aktiver bei Neuregistrierungen zu werden.
    Hier der Text:

    Herzlich Willkommen im Aufstehen-Forum!

    Schön, dass Du uns gefunden hast. Damit Du Dich hier schnell zurecht findest, habe ich in dem kleinen Video mal ein paar wichtige Funktionen erklärt.
    https://youtu.be/r_rSkErElZg

    Bei weiteren Fragen wende Dich vertrauensvoll an die Moderatoren hier im Forum, die helfen Dir gerne weiter.
    Dieses Forum bzw. seine Moderation bemüht sich, politisch neutral zu agieren.
    Es gelten ausschließlich die gepflegten Umgangsformen untereinander, miteinander und füreinander.
    Persönlicher Respekt und solidarisches Verhalten stehen über der persönlichen bzw. politischen Meinung.
    Bitte ließ Dir in aller Ruhe noch einmal die Spielregeln hier durch.
    Bei Unklarheiten, gib uns bitte Bescheid.
    https://aufstehen-forum.net/nutzungsbedingungen
    https://aufstehen-forum.net/datenschutzerklaerung

    Diese Spielregeln sind natürlich nicht in Stein gemeißelt, es gibt fast immer eine noch bessere Lösung, bringe Dich aktiv ein, wenn Du hier Potenzial bei Dir siehst.

    In letzter Zeit gab es leider bei Neuanmeldungen auch User, welche hier mit Mehrfach-Accounts versucht haben, ihre Identität zu verschleiern. So etwas dient nicht einem vertrauensvollen Miteinander. Um Mehrfach-Accounts für die Zukunft auszuschließen, möchten wir als Betreiber des Forums von Anfang an echten Kontakt zu den Usern suchen und herstellen.
    Es würde uns helfen, wenn Du uns einen Hinweis geben würdest, welchen User Du hier im Forum kennst, wer zum Beispiel aus Deiner Ortsgruppe kommt und hier aktiv ist.

    Es wäre auch hilfreich, wenn Du uns einfach kurz anrufst.
    Thorsten aus Lübeck oder Guido aus Magdeburg sprechen gerne mit Dir oder rufen Dich zurück.

    Ich hoffe, Du hast Verständnis für unsere „Begrüßungszeremonie“, es hat nichts persönlich mit Dir zu tun, es dient einfach nur einem respektvollen Miteinander.

    Auf eine gute Zeit mit vielen neuen Erkenntnissen.

    Herzlichst, Guido.

    Thorsten: 0176 1380 1380
    Guido: 0391 50549965


  • GLOBALER MOD MOD

    @Guido Für Neulinge, die niemanden kennen, wirkt das zunächst ziemlich abschreckend.....aka 'kenne niemanden,also komme ich da nie rein'
    Andererseits werden sich Trolle nicht durch einen Anriuf bei Dir abschrecken lassen und am Telefon das Lämmchen miemen.

    Der Einstieg muss möglichst niederschwellig sein, weil viele einfach nur erst mal schnuppern wollen. Alles andere schreckt die ab, die wir ermutigen wollen...
    ....und die, die wir nicht haben wollen, würden auch höhere Hürden überwinden.
    Die Selektion kann also erst nach einer gewissen 'Probezeit' erfolgen, in der wir 'Neulinge im Sandkasten' beobachten und danach entscheiden.
    (Thema: 'Trollstrategie' am kommenden Dienstag)

    BTW: Eine Begrüßung mit Hilfsangeboten und Links ist natürlich ansonsten eine sehr gute Idee 👍


  • GLOBALER MOD MOD

    Ich sehe es ähnlich wie Klaus, ich sehe das Drängen im Hinblick als ein wenig abschreckend an...nicht jeder will sofort mit einer fremden Person im Internet telefonieren, zumal diese Verfahrensweise für Foren absolut unüblich ist. Und auch andere Foren haben mit Trollen zu kämpfen, das was hier passiert ist ist glaube ich noch relativ milde dagegen, in größeren Foren gibt es denke ich ständig derartige Probleme.
    Das mit den Mehrfachaccounts und der Aussage, dass dies nicht persönlich gemeint ist, bringt finde ich auch so ein negatives Gefühl rüber...man will neue Nutzer bei der Begrüßung eher positiv motivieren anstatt ihnen Probleme des Forums aufzuzählen. Ich denke wir müssen uns bewusst machen, dass wir die Anmeldung von Trollen nie völlig verhindern können und uns Strategien überlegen, wie man vernünftig und pragmatisch mit ihnen umgeht, ohne jedoch zu schnell und voreilig die Moderationskeule rauszuholen. Der Spagat ist manchmal nicht ganz einfach.

    Ich würde vorschlagen, das Telefonat als freiwilliges Angebot zu formulieren. Man kann es ja gut verpacken indem man schreibt, dass wir zwar im Internet sind, aber trotzdem Wert darauf legen, uns gegenseitig als Menschen kennenzulernen und deshalb auf Wunsch auch ein Telefonat anbieten, bei dem natürlich auch Fragen beantwortet werden können. Ich finde das bringt einfach eine positivere Stimmung rüber als gleich von Problemen zu sprechen.

    Den Rest mit den verschiedenen Links finde ich super bzw. wirkt es finde ich allgemein sehr freundlich, so einen Begrüßungspost mit Hinweisen loszuschicken.


  • GLOBALER MOD MOD

    @ThomasN @Klaus
    Danke für euer Feedback.
    Das mit dem Telefonat war auch keine Zwangsregel, ging auch nicht so aus meinem Text hervor, denke ich.

    Auch ein schon bestehender Kontakt, Ortsgruppe oder so, ist keine bindende Vorraussetzung für die Aufnahme im Forum.
    Es ist alles als ein Angebot zu verstehen. Wenn einer hier im Jahr 2020 aufstehen will, hat das ja seine Gründe. Ich meine das jetzt nich negativ.

    Aus meiner Erfahrung, 90 Prozent der User, die sich hier noch neu im Forum registrieren, wurden zuvor von aktiven Aufstehern hier direkt hingeführt, oder ich hab sie hier persönlich mitgebracht.

    Mit denen telefoniere ich in der Regel vorher, bzw. sitze direkt neben ihnen am Laptop bei der Registrierung.

    Wer "verirrt" sich hier sonst noch hin, zumindest die letzten Wochen?
    Bots, welche unzulässige Werbung platzieren.
    Und Fake- bzw. Mehrfachaccounts haben mich bzw. uns hier ziemlich beschäftigt.

    Jetzt noch einmal konkret die Frage in den Raum gestellt: Was motiviert jemanden im Jahr 2020 hier im Forum sich neu zu registrieren?

    Noch dazu, alle öffentlichen Inhalte des Forum sind für jeden Menschen im Internet lesbar. Auch Kontakt-Adressen und Telefon-Nummern für viele Ortsgruppen kann man als unregistrierter User sehen und nutzen?

    Weshalb reagiert ein Nutzer, der sich hier registriert, weder auf einen Kontakt per Email bzw. ein angebotenes Telefonat?

    Zumindest erzeugt es ein paar Fragezeichen. Diese sollten uns veranlassen, durch direkte Ansprache und Kommunikation, den Menschen und seine Beweggründe etwas besser kennen zu lernen.

    Hier der Vorschlag des veränderten Textes:

    Herzlich Willkommen im Aufstehen-Forum!

    Schön, dass Du uns gefunden hast. Damit Du Dich hier schnell zurecht findest, habe ich in dem kleinen Video mal ein paar wichtige Funktionen erklärt.
    https://youtu.be/r_rSkErElZg

    Bei weiteren Fragen wende Dich vertrauensvoll an die Moderatoren hier im Forum, die helfen Dir gerne weiter.
    Dieses Forum bzw. seine Moderation bemüht sich, politisch neutral zu agieren.
    Es gelten ausschließlich die gepflegten Umgangsformen untereinander, miteinander und füreinander.
    Persönlicher Respekt und solidarisches Verhalten stehen über der persönlichen bzw. politischen Meinung.
    Bitte ließ Dir in aller Ruhe noch einmal die Spielregeln hier durch.
    Bei Unklarheiten, gib uns bitte Bescheid.
    https://aufstehen-forum.net/nutzungsbedingungen
    https://aufstehen-forum.net/datenschutzerklaerung

    Es würde uns helfen, wenn Du uns einen Hinweis geben würdest, welchen User Du hier im Forum kennst bzw. wer Dir unser Forum empfohlen hat.
    Auch für einen kurzen Anruf wären wir Dir sehr dankbar.
    Thorsten aus Lübeck oder Guido aus Magdeburg sprechen gerne mit Dir oder rufen Dich zurück.

    Auf eine gute Zeit mit vielen neuen Erkenntnissen.

    Herzlichst, Guido.

    Thorsten: 0176 1380 1380
    Guido: 0391 50549965


Anmelden zum Antworten
 

Dies ist ein unabhängiges Forum für die Sammlungsbewegung aufstehen. Wir stehen für Meinungsfreiheit und effektive Vernetzung.