Aus dem Zentrum des militärisch-industriellen Komplexes


  • Web-Auftritt

    Die RAND-Corporation wurde nach dem 2.Weltkrieg vom Pentagon und der US-Airforce als Think Tank gegründet.
    Nachdem sie sich in der Vergangenheit immer wieder mit Fragen auseinandergesetzt hat, wie der jeweilige Gegner (insbesondere Russland oder China) am besten vorbeugend zu vernichten ist, steht man dort heute vor einem ungewohnten Problem: heute ist es der Gegner, der die Mittel in der Hand hat, die USA zu vernichten.

    Man beschäftigt sich nun mit Fragen, die man bisher meist außenvor ließ:
    "Wie kann man abrüsten, die Welt sicherer machen??"

    https://www.youtube.com/watch?v=FyUTNRIuAqc



  • Lieber Gerhard @gwhh, geht es dabei um die Erhaltung der Doller-Hegemonie?

    Aber fuer die USA und Kanada und West-Europa gibt es dabei ein grosses problem: das sogenannte "oekonomische System" ist ohne Ruestung und Krieg nicht lebensfaehig. Ich habe mir den YouTube-film nicht angesehen. Weiss von daher auch nicht, wie sie diesen Widerspruch auloesen wollen.


Anmelden zum Antworten
 

Dies ist ein unabhängiges Forum für die Sammlungsbewegung aufstehen. Wir stehen für Meinungsfreiheit und effektive Vernetzung.